Beratungsangebote

Eine der wichtigsten Funktionen eines Familienzentrums ist die Beratung und Unterstützung von Eltern und Familien. Dabei sind wir Anlaufstelle für jeden aus dem Stadtgebiet (also nicht nur für Eltern, deren Kinder bei uns betreut werden).

Neben der Leitung, und dem pädagogischen Personal, die euch bei Bedarf jederzeit beraten, unterstützten, oder weiterverweisen können, gibt es zurzeit folgende feste Beratungsangebote:

 

  • Offene Sprechstunde der Erziehungsberatungsstelle

An jedem ersten Donnerstag im Monat steht ihnen Herr Willfried Venth (Dipl. Psychologe), von der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der StädteRegion Aachen, in der Zeit von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr zur Verfügung. Andere Termine sind nach Absprache möglich. Die genauen Termine finden sie im Kalender, oder unter der Rubrik "Termine Familienzentrum"

Die Beratung ist kostenlos, und es bedarf keiner Anmeldung

 

  • Offene Sprechstunde der Beratungsstelle ANKER, Fachstelle gegen sexuellen Missbrauch

An jedem dritten Mittwoch im Monat steht ihnen Frau Sandra Breuer, von der Beratungsstelle ANKER, in der Zeit von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr zur Verfügung. Frau Breuer kann ihnen in dieser Zeit beispielsweise Fragen zum Thema Aufklärung mit Kindern, „Doktorspiele“, und sexuelle Gewalt beantworten. Die genauen Termine finden sie im Kalender, oder unter der Rubrik "Termine Familienzentrum"

Die Beratung ist kostenlos, und es bedarf keiner Anmeldung

 

  • Offene Sprechstunde der ehrenamtlichen Beratung zu Mutter-/Vater-/Kind-Kuren

Alle zwei Wochen steht ihnen Frau Marianne Mischalk, ehrenamtliche Kurlotsin, in der Zeit von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr, im Roda Kindertreff zur Verfügung. Frau Mischalk spricht mit ihnen in Ruhe über ihre jeweilige Situation, und die Möglichkeit, die eine Mutter-/Vater-/Kind-Kur bieten kann. DIese Beratung geht von einem ersten Gespräch bis hin zur Antragsstellung usw. Genaue Termine entnehmen sie bitte dem Terminkalender Familienzentrum, oder der Jahresplanung. Gerne können sie sich auch schon telefonisch zu einem der genannten Termine anmelden.

Die Beratung und die Begleitung der Antragsstellung sind natürlich kostenlos

 

  • Elterninformationsveranstaltungen zu bestimmten Themen

Einmal im Quartal findet ein Informationsabend zu bestimmten Themen (z.B. Erste Hilfe am Kind, Vorschulerziehung, Grenzen setzen usw.) in unserer Einrichtung statt. Genaue Termine und Themen finden sie im Kalender, oder unter der Rubrik "Termine Familienzentrum".

Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist kostenlos!

 

In unserer Einrichtung finden sie eine Vielzahl von Informationsbroschüren, Flyern und Aushängen zu den verschiedensten Themen. Darüber hinaus gibt es bereits zusammen gestellte Informationsmappen zu den Themen:

  • Beratung und Hilfen für Eltern
  • Betreuungsplätze für Kinder in Herzogenrath
  • Staatliche Leistungen und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten
  • Angebote für Kinder und Jugendliche
  • Hilfe für ausländische Familien
  • Gesund groß werden
  • Gesundheitsamt