Kunststoffdeckel können Leben retten

Hallo zusammen,
vielleicht hat es der ein oder andere von euch in der Zeitung gelesen.

Am 28.Oktober ist Welt-Polio-Tag. 

Obwohl diese schreckliche Krankheit bei uns und in vielen anderen Ländern dank Schutzimpfung ausgerottet ist, gibt es immer noch 3 Länder in denen sich Kinder infizieren. Dies liegt am fehlenden Impfschutz, bzw. am fehlenden Geld für diesen Impfschutz. Und jetzt kommen die Kunststoffdeckel ins Spiel…
In Herzogenrath gibt es 6 Sammelstellen an denen Kunststoffdecken (z.B. von Milch- oder Saftkartons oder von PET-Flaschen) gesammelt werden. Diese werden dann an ein Recyclingunternehmen verkauft. 

Mit 500 Deckeln kann eine Polio-Impfung finanziert werden!!!

Wir werden bei der Aktion mitmachen und hoffen auf eure Unterstützung. Einen Sammelbehälter findet ihr im Eingangsbereich

Lisa Dahmen (Erzieherin Windgeister) hat auf diese Aktion aufmerksam gemacht, und würde auch alle gesammelten Deckel regelmäßig zur Sammelstation bringen.
Ich danke euch schon einmal im Voraus für eure Unterstützung
Lieben Grüße
Boris

http://epaper.supersonntag.de/2.0/#/read/ssv-a2/20171025?page=0&article=397690039